Lieschtler Turmpost, #5

Zusatzausgabe zum Auftakt der Liestaler Stadtführungen

Mit etwas Besonderem starten wir unser diesjähriges Programm: Auf einer biografisch-literarischen Spurensuche durch die Altstadtgassen versucht Dominik Wunderlin, auf persönliche Art an das Leben und Werk seines Vaters Marcel Wunderlin (1921-1987) zu erinnern. 

Es gehört seit bald zehn Jahren zu den edlen Aufgaben unseres Vereins, den Gästen von Liestal und den Einwohnern regelmässig mit öffentlichen Führungen auf die unterschiedlichste Weise unsere Stadt näher zu bringen.

Die zu Lebzeiten nicht nur an seinem Heimatort bekannte Persönlichkeit, Marcel Wunderlin, wagte 1945 als Erster des mittleren und oberen Baselbietes die Eröffnung eines Ateliers für Werbegrafik und Reklamenberatung. In der Folge schuf er unter anderem viele Schriftzüge und Signete für Firmen und Vereine, Fahnen, Schützenabzeichen und Wappenscheiben. Zu nennen sind weiter Verpackungen für Pharmaprodukte und Bonbons, Etiketten für Getränke aller Art, Buchillustrationen, Prospekte und Plakate. 

Für den Verkehrs- und Verschönerungsverein Liestal (heute Liestal Tourismus) entwarf er das bis vor wenigen Jahren im Einsatz gestandene Signet (siehe oben) sowie touristische Werbedrucksachen. Zudem war sein Atelier an der Seestrasse über lange Jahre offizielle Auskunftstelle für Touristen aus aller Welt und er führte immer wieder Gruppen durch sein geliebtes Liestal. 

Als passionierter Fasnächtler baute er Larven, war Mitbegründer und erster Präsident des Fasnachtskomitees und Gestalter zahlreicher Plaketten, zudem liebte er das Intrigieren.

Erste Schreibversuche um 1960 waren dann so etwas wie der Auftakt zu einem Berufswechsel, der sich in der zweiten Hälfte der sechziger Jahre schleichend abzuzeichnen begann. Das Radio-Studio Basel gewann ihn als Mitarbeiter der ersten Stunde für die «Lokalsendungen» mit behelfsmässigem Studio an der Seestrasse. Später kam der «Bauernkalender» dazu, und nach dem vollständigen Wechsel ins Studio auf dem Bruderholz folgten viele volkskundliche und literarische Sendungen. Der allwöchentliche «Chratte voll Platte» machte Wunderlin endgültig über die Landesgrenzen hinaus populär.

Einen Ausgleich zur Radioarbeit fand er im Schreiben von Gedichten («Värs»), Geschichten und träfen Sprüchen. In rascher Folge erschienen Muster seines literarischen Schaffens in kleinen Publikationen. Sein letztes Werk, eine Novelle, erschien postum, illustriert mit zahlreichen Proben seines bildnerischen Schaffens, das er Zeit seines Lebens ebenfalls gepflegt hatte.

Beim biografisch-literarischen Spaziergang werden die Teilnehmenden noch mehr über das Leben und Werk des Liestaler Grafiker, Radiomanns und Literaten Marcel Wunderlin zu Gehör und zu Gesicht bekommen. 

Seien Sie mit dabei und melden Sie sich noch heute an:

Daten: 24. März 2021, 18 Uhr / 28. April 2021, 18 Uhr – Besammlung: Rathausstrasse 30, Info-Point

Teilnahmegebühr: CHF 10 – Teilnehmerzahl wegen Corona beschränkt. Anmeldung: Info-Point 061 921 01 25 oder info@myliestal.ch
Hinweis: Es gilt eine Maskenpflicht während der ganzen Führung

Weitere Angebote:

5. Mai, 18 Uhr: Historische Führung mit Besuch im «Törli».
Führung mit Franz Schmidlin (061 901 38 24; franz@schmiedlin.org

26. Mai, 18 Uhr: Auf den Spuren der Frauen.
Führung mit Margrit Siegrist (061 921 16 19: margritsiegrist@vtxmail.ch

Autor: Dominik Wunderlin, Archivar und Aktuar, Liestal Tourismus


Wir sagen „Hallo“!

„Nicht einsam, sondern gemeinsam…“ starten wir in diesem Jahr mit drei neuen Gruppen in die Wirtesaison. In den Steckbriefen erzählen die frischgebackenen Wirtinnen und Wirte, wer sie sind und worauf sie sich freuen.

Steckbrief Gruppe Eggimann

Steckbrief Gruppe Schneider

Steckbrief Gruppe Thommen

Zudem wartet eine vierte neue Gruppenkonstellation auf ihren ersten Einsatz. An diversen Sonntagen werden Sie in diesem Jahr von der sogenannten „Staff-Gruppe“ bedient. Sie setzt sich aus den Wirtechefinnen und -Chefs zusammen. In unserem Kalender erfahren Sie mehr über die Einsatzdaten der einzelnen Gruppen.


Bald neu online

Die Website von Liestal Tourismus präsentiert sich in Kürze in einem neuen Kleid. Wir werden Sie über unsere social media-Kanäle informieren und freuen uns auf Ihren virtuellen Besuch.

Oder schauen Sie persönlich vorbei:

Tourismus Info Point
Rathausstrasse 30, CH-4410 Liestal
Tel/Fax +41 61 921 01 25


Herausgeber: Verein Liestal Tourismus, Wirtschaftskommission Turmwirtschaft Aussichtsturm
Redaktion: Simone Wunderlin, Vorstandsmitglied Wirtschaftskommission
, Homepage & social media